Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Teilen

Meine Emmakatze ist eine richtige Leseratte; sie mag besonders GoetheMeine Emmakatze ist eine richtige Leseratte; sie mag besonders Goethe

 

Ich male dir Bilder, ganz ohne Farben,                                                                

Ich brauche auch eine Leinwand nicht.
Ich schenke dir Worte, musst nicht warten,
Ich schenke dir ganz einfach ein Gedicht!

Male so die Natur, in ihrer Pracht,
Male Menschen, die mir begegnet,
 Male jedoch langsam, voller Bedacht,
Male bei Sonne, und wenn es regnet.
 Das Kleid wunderschön trägt die glückliche Braut,
 Die gesammelten Tassen, geblieben als Scherben.

Das Vögelchen, welches beim Nestbau es schwer,
Das Gänseblümchen, ohne Gefühl achtlos zertreten,
Das Kätzchen, beim Streifzug durchs Mauselochmeer,
Das Kreuz dort am Wegrand, einladend zum Beten.

Das Leben, mit all seinen Vielseitigkeiten,
Das größte Gemälde erscheint dafür zu klein,
Das dickste Buch, mit unendlich vielen Seiten,
Das Wunder des Lebens malt und schreibt sich allein!

© Celine Rosenkind


 

 

                                                                                                Bitte umblättern>>>>               

 

 

 

Teilen

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?